Grauer Star (Katarakt)

Diese Krankheit führt zu einer Ein­trübung der Augen­linse. Die Fähigkeit scharf zu sehen vermindert sich zunehmend.

Grüner Star (Glaukom)

Der grüne Star verursacht Schäden am Sehnerv oder der Netz­haut und wird von den Be­trof­fenen meistens erst spät bemerkt.

Makuladegeneration (AMD)

Die AMD zählt in Deutsch­land zu den häufigsten Er­blindungs­ursachen und derzeit sind ca. 4 Mil­lionen Men­schen betroffen.

Behandlung der Netzhaut

Stoffwechsel­störungen und Krank­heiten können zu Schädigungen der Netz­haut führen. Dies kann sich in einem Ver­schluss von Venen und Arterien zeigen.

Lidchirurgie

Die Lid­chirurgie zählt zu den häufigsten Ein­­griffen der äs­the­tischen Chirurgie. Fältchen, Schlupf­­lider oder Tränen­säcke können dadurch leicht ent­fernt werden.